KAV Capitolina zu Rom im CV

Via di Tor Millina 35, 00186 Roma
Tel.: +49 201 47099990 oder +39 06 6865695
E-Mail: info@capitolina.net

Herzlich willkommen bei der KAV Capitolina zu Rom im CV!

Die Katholische Akademische Verbindung Capitolina zu Rom ist eine katholische, farbentragende und nichtschlagende Studentenverbindung. Capitolina wurde am 26.11.1986 gegründet und ein Jahr später in den Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) aufgenommen.

Der CV ist mit etwa 4.000 Studierenden in über 120 Verbindungen an nahezu allen Hochschulstandorten Deutschlands und auch an einigen Hochschulen im Ausland wie z.B. in Rom vertreten. Mit rund 30.000 Mitgliedern ist der CV der größte konfessionelle Akademikerverband Europas. Aufbauend auf den Prinzipien des CV religio, patria, amicitia und scientia sind es die Ziele der Capitolina,

  • den einzelnen Studenten durch vielfältige Veranstaltungen und Gespräche aus der Anonymität der Studentenschaft und der Großstadt zu lösen,
  • den katholischen Glauben zu leben und zu fördern,
  • ihren Mitgliedern die bestmögliche Unterstützung im Studium und beim Eintritt ins Berufsleben zu bieten,
  • katholischen Studierenden preiswerten Wohnraum in ansprechender Lage zur Verfügung zu stellen sowie
  • durch das Erlebnis der Gemeinschaft Freundschaften zu begründen und auszubauen, die weit über das Studium hinausreichen.

Die Verbindungsidee als wertgebundene Lebensgemeinschaft bzw. als Lebensbund hat gerade in der heutigen Zeit nichts von ihrer Faszination verloren. Jedes unserer Semesterprogramme ist reich gegliedert und beinhaltet Vorträge, gesellige Veranstaltungen, traditionelle studentische Kneipen sowie die Behandlung von Glaubensfragen und das gemeinsame Leben unseres katholischen Glaubens.

Die Vorzüge und Eigenheiten des Verbindungslebens lernt man am besten bei einem Besuch kennen. Daher laden wir Sie / Dich herzlich ein, uns in unseren Verbindungsräumen in unmittelbarer Nähe zur Piazza Navona in der Via di Tor Millina 35 zu besuchen:

Erreichbar sind wir per Telefon unter +39 (06) 686 56 95, per E-Mail an "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" oder einfach direkt vor Ort.